Monatsübung Bindenverbände

Vo innä nach ussä oder vo ussä nach innä? Dies war ein vielgehörter Satz an der heutigen Übung.

In einem Sternlauf galt es,  alle möglichen - und teilweise auch unmöglich (oder zumindest unvorstellbaren) - Bindenverbände nach Vorlage auszuführen. Grundlage bildeten die Anleitungen aus der "Grundschule für den Sanitätsdienst".

Während Verbände wie Stützverband am Fuss oder der Verband des Daumengrundgelenks immerhin noch einigermassen geläufig waren bzw. sind, machten die Bindenverbände der Hüfte, des Kopfes oder auch des Handrückens schon eher Mühe. Gut also, haben wir diese wieder einmal geübt! Auch wenn wir natürlich wissen, dass es heute viel modernere und einfachere Materialien gibt, Wunden an allen möglichen Körperteilen sinnvoll zu verbinden...